Physiotherapie mit Leidenschaft

Ich darf von mir behaupten, dass ich mit Leib und Seele Physiotherapeutin bin- und das seit nun mehr als 20 Jahren!

 

Selber einmal in den Genuss einer Therapie gekommen, wusste ich: "Das ist meine Berufung!"

 

Diese Begeisterung besteht auch heute noch. In den letzten Jahren habe ich mich auf orthopädische Erkrankungen spezialisiert. Dabei liegt mein Schwerpunkt in der Behandlung von Füssen wie zum Beispiel Hallux Valgus, Knick- Senk- Füssen, Spreizfüssen usw. Aber auch sehr häufig kommen Patienten mit Achillessehnenentzündungen, Wadenkrämpfen oder Fersensporn zu mir. Zu meiner Stärke zählt auch die Behandlung von myofaszialen Problemen; also allen Symptome, die durch Muskeln und ihre Faszien hervorgerufen worden sind. Hier wäre zum Beispiel der Tennisarm, das Schulter- Impingement oder Spannungskopfschmerzen ggf. mit Schwindel zu nennen. Selbstverständlich ist die Auflistung hier nicht abgeschlossen. So viele Erkrankungen des Bewegungsapparates haben zumindest eine muskuläre Komponente. Mit der Ausbildung in manueller Therapie nach Maitland ist es mir möglich Gelenke zu untersuchen, zu mobilisieren oder ggf. auch zu manipulieren. 

 

Mittels Videoanalyse können Bewegungsdefizite aufzeigt und gezielter behandelt werden. Die Spiraldynamik unterstützt mit Übungen für zu Hause und im Alltag. Ziel ist ein besseres Bewegungsverhalten zu erreichen, um Abnutzung gezielt entgegen zu wirken. Mir ist es wichtig, individuelle und persönlich abgestimmte Therapien zu entwickeln, wozu meine kleine und ruhige Praxis das ideale Umfeld bietet.

 

Ich bin verheiratet und Mutter von zwei tollen (fast) erwachsenen Söhnen.

 

Dipl. Physiotherapeutin 

Manuelle Therapie nach Maitland

zertifizierte Triggerpunkt® und Dry- needling Therapeutin®

Tapen (Kinesio und Faszientape)

Spiraldynamik® Therapeutin

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch mit Händen und Füssen